Schüler AG "Naturimker-Kids"

Ab Januar 2020 startet für die SchülerINNEN der Zingster Schule ein besonderes Jahr.

8 Kinder werden die Chance bekommen, in unsere erste Arbeitsgemeinschaft (AG) einzutreten.

 

Mit uns erlebt ihr die Bienen nicht nur ganz nah sondern entdeckt sie auch digital. 

Was erwartet dich ?

 

 

 

 

 

Entdecke die Bienen in der Welt des Wissens!

 

Wo kann man besser Wissen finden, als in der Bibliothek (BiBo).

Mit spannenden, multimedialen Projekten und Events erfahren wir in der BiBo Zingst wichtige Grundlagen über die Bienen und andere Insekten.

 

 

"Lernspaß garantiert! "


 

 

 

 

 

Baue einen eigenen Bienenkasten!

 

Beim Imker wird auch gehämmert und gebohrt.

Gemeinsam bauen wir in der kalten Jahreszeit unseren eigenen Bienenkasten, in den im Frühjahr unsere Bienen einziehen.

Ein alter Bienenwagen wird für euch als Clubhaus aufgebaut.

 

 

"Hier wirst du zum Heimwerkerkönig!"


 

 

 

Werde zum Naturimker!

 

In den warmen Monaten entdecken wir dann endlich die Welt der Bienen direkt an den Bienenvölkern. Wer jetzt noch bei uns ist, bekommt einen Schutzanzug. Dann werden wir an den Bienenvölkern arbeiten und den Honig gemeinsam ernten und verkaufen. Die Bienen werden wir das gesamte Jahr betreuen und pflegen. 

 

 

"Das wird ein völlig neues Abenteuer für dich!"


 

 

 

 

 

 

Koche, Backe und Nasche dich gesund!

 

Mit unserem geernteten Honig und anderen wertvollen regionalen Erzeugnissen, kreieren wir gemeinsam mit der AG Kochen & Backen des Schüler-und Jugendzentrum Zingst, unwiderstehliche Leckereien.

 

"Umweltbildung mit allen Sinnen gestalten und genießen!"

 

 


 

 

 

 

 

Halte deine Erlebnisse fest!

 

Mit Unterstützung der Fotoschule Zingst dokumentieren wir unsere Erlebnisse über das gesamte Jahr und stellen diese beim großen Abschlussevent am Jahresende den Eltern vor. 

 

 

"Eine unvergessliche Erinnerung an das 1. AG Jahr!"


 

 

 

 

 

Begib dich auf Expeditionen!

 

Wir begeben uns mit interessanten Partnern der Umweltbildung an spannende Orte der Region und schauen auch über den Tellerrand, denn in der Natur hängt alles zusammen.

Durch gemeinsame Projekte im Nationalpark entdecken wir unsere Heimat auf neuen Pfaden.

 

 

"Social Life & Learning in der Natur anstatt nur Social Media am Handy!"


 

 

 

 

 

Feiere mit Freunden und Familie!

 

Natürlich wird bei soviel Action auch mal entspannt und mit den Eltern gemütlich gefeiert.

Ob zum internationalem Tag der Biene, dem BeeHappyDay oder unserem weihnachtlichen Abschlussevent des Jahres.

 

 

"Zusammenhalt und ein respektvolles Miteinander sind unser oberstes Gebot!"


 

 

Den detaillierten Ablauf geben wir beim 1. AG Treffen am 13. Januar 2020  und im internen Mitgliederbereich bekannt.

Welche Werte und Inhalte sind uns wichtig ?

  • Wissen über Bienen und andere Insekten und ihren Lebensraum - unsere Natur, unsere Heimat

Im Verlauf des AG Jahres begleiten uns folgende Kernpunkte

  • kindgerechtes Werteverständnis (was sind Dinge wert, wie gehe ich damit um)
  • Natur- und Umweltschutz (insbesondere in unserer Heimat als Tourismusregion)
  • Soziale Kompetenzen : Mitgefühl, Achtsamkeit, Rücksicht, Hilfsbereitschaft, Konflikt- und Problemlösung, Teamgeist
  • persönliche Kompetenzen: Mut, Selbstvertrauen, Fleiß, Geduld, Umgang mit Kritik, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit
  • handwerkliche Kompetenzen: Umgang mit Handwerkzeug (Hammer, Nagel, Schraubendreher, Bohrer usw.) 
  • Erarbeiten und Vorstellung eigener Inhalte mit digitalen und analogen Medien
  • Spaß beim Lernen und Entdecken in der Gemeinschaft

Wer kann mitmachen?

  • Schulkinder der 3. und 4. Klassenstufe der Regionalschule Zingst (ohne Bienengiftallergie!)

Was musst du mitbringen?

  • Interesse für die Natur und Lust mit anzupacken
  • Zuverlässigkeit und Geduld
  • Arbeitsmaterialien und Schutzbekleidung werden gestellt

Wann trifft sich die AG?

  • Beginn ist der 13. Januar 2020 15:00 Uhr ( Treffpunkt Schule,Hauptgebäude, Flur Erdgeschoss )
  • 2. Termin 20. Januar 2020
  • ab Februar kommen wir dann mindestens immer 3 mal im Monat, jeweils montags um 15:00 Uhr, zusammen.
  • Die genauen Termine werden immer hier zur Monatsmitte für den Folgemonat bekannt gegeben.
  • bei großem Interesse können auch zusätzliche, außerplanmäßige Termine mit den Eltern vereinbart werden, da wir in der Saison(Mai-September) sehr oft auf dem Imkerhof vor Ort sind

Wo trifft sich die AG?

Wir treffen uns auf dem Schulgelände. Von dort wird die Fahrt zum Imkerhof und zurück organisiert.

 

Natur und Imkerhof Zingst

Landstraße 3

18374 Zingst


Wie kannst du dich zur AG anmelden?

  • die Anmeldung erfolgt digital mit dem Kontaktformular hier am Seitenende (runterscrollen) 
  • dazu die erforderlichen Felder (mit * markiert) ausfüllen
  • im Feld "Nachricht" die Klasse und den Namen des Kindes eintragen
  • bei mehr als 8 Anmeldungen werden wir eine Auswahl treffen müssen, da die Plätze begrenzt sind
  • der Teilnehmerkreis sowie die weiteren AG Termine werden spätestens am letzten Schultag 2019 den Eltern und Kindern bekannt gegeben

BEISPIEL:


Alle weiteren Informationen erfolgen zur AG Vorstellung im Unterricht am 12. Dezember in der Schule Zingst und auf dieser Seite.

 

Stelle deine Fragen einfach direkt an AG Leiter Martin Troelenberg

(Kontakt am Seitenende)


Mit freundlicher Unterstützung von

Auch DU kannst die AG unterstützen!

Ganz einfach und sicher über PayPal

oder das Spendenkonto des Schüler- und Jugendzentrum Zingst

Für die Spendenkontoverbindung/Quittung bitte einfach eine Kontaktanfrage über unser Kontaktformular am Seitenende senden.

schreiben Sie uns

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Verkaufszeiten

Juli - November

auf dem Imkerhof Troelenberg

nach telefonischer Absprache

und im

Hofladen Lebenslust Zingst

Lindenstraße 4

18374 Zingst

zu den dort ausgewiesenen Öffnungszeiten

share it!

Adressen

Imkerhof Troelenberg

Landstraße 3

18374 Zingst

Tel. 0172/ 85 33 831

info@natur-imkerhof-zingst.de

FACEBOOK-Seite

INSTAGRAM Profil